In Zusammenarbeit mit der Firma Linde Gas Therapeutics GmbH übernehmen wir die  Organisation und die Durchführung Ihrer Sauerstoffversorgung ausserhalb der üblichen häuslichen Versorgung am Reiseziel.

Sie als Sauerstoffpatient sind unser potentieller Kunde und wir möchten Ihren grundsätzlich individuellen Wunsch gerne verwirklichen, sofern er sich verwirklichen lässt.


Sie melden sich bei uns, telefonisch, per Fax, per Email oder per Post. Wir erfragen zunächst Ihre Reisewünsche und senden Ihnen gegebenenfalls das notwendige Katalogmaterial zu.

Sobald Sie sich zu einer Buchung entschließen können, werden wir diese Buchung erst einmal für Sie unverbindlich reservieren (3 Tage bis zu einer Woche). In dieser Zeit klären wir ab, ob wir Sie vor Ort entsprechend mit Sauerstoff versorgen können, bei Flugreisen kommt noch hinzu, ob wir Sie während des Fluges mit Sauerstoff versorgen können. Wir buchen Sie nur mit den entsprechenden Fluggesellschaften, die die Sauerstoffpatienten auch tatsächlich befördern.


Für die Versorgung während des Fluges ist momentan fast überwiegend eine Versorgung mit Stahlflaschen à 2 Liter/200 bar möglich. Davon dürfen Sie bis zu 2 Flaschen mitnehmen, sofern Sie nicht alleine reisen.

Für eigene Anreisen per PKW oder Bahn können wir Ihnen nach Hause einen Sauerstofftank liefern, den Sie während der Anreise benutzen können.


Für Sauerstoffpatienten, die leider ihren Urlaub bereits woanders gebucht haben, benötigen wir alle kompletten Reisedaten, neben der Heimatanschrift auch die genaue Anschrift des Reiseziels mit Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, Telefon- und Faxnummer, gegebenenfalls auch eine Kontaktperson.

Sie müssen sich auch darum kümmern, dass vor Ort jemand Bescheid weiß, dass vor Ihrer Ankunft eine Sauerstoffversorgung angeliefert wird!


Wichtig ist Ihr tatsächlicher Sauerstoffverbrauch in Litern pro Minute / Stunden täglich!

Bei Bestätigung der Sauerstoffversorgung (unabhängig von einer Reisebuchung) erhalten Sie von uns eine Rechnung und ggf. einen Kostenvoranschlag für Ihre Krankenkasse. Diesen Kostenvoranschlag können Sie bei Ihrem Sachbearbeiter einreichen. Sollte die Kasse mit uns direkt abrechnen, benötigen wir die schriftliche Genehmigung der Kasse, dann erfolgt die Rechnungsstellung direkt an Ihre Krankenkasse.


Es müsste Ihnen allen klar sein, dass eine Reisebuchung mit Sauerstoffversorgung einen entsprechend großen Aufwand bedeutet. Daher unsere Bitte an Sie: „Melden Sie sich rechtzeitig“ - teilweise dauern die Bestätigungen der Vertragspartner im Ausland mehrere Wochen.


Wir hoffen, mit diesen ersten Informationen schon einmal etwas Klarheit in diese Vorgänge gebracht zu haben und freuen uns bereits jetzt auf Ihren Auftrag.






 
   

 

 

 

TUI TRAVELStar
Reisebüro am Marienplatz
Marienplatz 25
83512 Wasserburg

Wir beraten Sie gerne:
Tel. 08071 922860
Fax 08071 8150
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sa: 09:00 Uhr - 14:00 Uhr